Wie funktioniert Auto-Invest?

Auto-Invest bietet Ihnen die Möglichkeit, Kriterien festzulegen, die für sämtliche zukünftigen Investitionen gelten. Dazu zählen Laufzeit, Zinsen und Beträge. Nach Ihren Eingaben wird unser System automatisch auf Basis Ihrer Kriterien investieren (je nach Verfügbarkeit auf dem Primärmarkt). Diese Einstellungen können jederzeit im Investorenprofil geändert, aktiviert oder gestoppt werden. Mit Auto-Invest können Sie Zeit sparen und den Investitionsprozess effektiver gestalten – es schließt manuelle Investitionen allerdings nicht aus. Sie haben die Möglichkeit Ihre Investitionen zu diversifizieren, indem Sie mehrere Auto-Invest-Portfolios erstellen.

Wie erstelle ich ein Auto-Invest-Profil?

Gehen Sie auf Ihr Investorenprofil und wählen Sie „Auto Invest“. Dort können Sie Kriterien einstellen, die Ihrer Risikobereitschaft entsprechen. Diese Einstellungen sind unter „Auto Invest“ sichtbar und können jederzeit geändert, aktiviert/deaktiviert oder gelöscht werden.

Kann ich gleichzeitig manuell investieren?

Ja. Wenn die Auto-Invest Funktion aktiv ist schließt dies eine manuelle Investitionen nicht aus.

Kann ich mein Auto-Invest-Profil stornieren?

Jederzeit. Ihre Kriterien bleiben dennoch in Ihrem Investorenprofil gespeichert. Sie können ein Auto-Invest-Portfolio jederzeit auch komplett löschen.

Weshalb werden einige Guthaben nicht investiert?

Es kann eine Reihe von Gründen geben, weshalb Ihr Auto-Invest-Profil nicht so funktioniert, wie Sie es sich wünschen. Beginnen wir mit einigen Kriterien, auf die Sie bei der Erstellung eines Auto-Invest-Portfolios achten sollten:

1. Überprüfen Sie, ob Ihre gewünschte Portfoliogröße bereits erreicht wurde. Wenn Sie Ihre Auto-Invest-Portfoliogröße auf z.B. 1.000 EUR eingestellt haben und Ihr Guthaben bereits investiert und reinvestiert und dadurch die Zielgröße des Portfolios erreicht wurde, wird der Auto-Invest-Assistent automatisch angehalten, bis die gewünschte Portfoliogröße erhöht wird. Wenn Sie wissen möchten, welche Portfoliogröße Ihr Auto-Invest erreicht hat, wenden Sie sich bitte an unsere Anlegerbetreuung.

2. Sollte Ihre verbleibende Darlehenslaufzeit nicht bei 0 beginnt, entgehen Ihnen hier viele Anlagemöglichkeiten, da die meisten unserer Darlehen kurzfristig sind und die Restlaufzeit weniger als 1 Monat beträgt.

3. Stellen Sie sicher, dass Ihr Auto-Invest-Profil aktiv ist. Den Status Ihres Auto-Invest-Profils können Sie in Ihrem Anlegerprofil im Abschnitt Invest > Auto Invest einsehen. Alle anderen Kriterien Ihres Auto-Invest-Profils können Sie selbst bestimmen. Je mehr Spielraum Sie Ihrem Auto-Invest-Profil einräumen, desto mehr Anlagemöglichkeiten erhalten Sie.

4. Wenn Ihr Auto-Invest Portfolio in Kredite der Art "Kreditlinie" investieren soll, stellen Sie sicher, dass Sie Ihre maximale Investition in einen Kreditbetrag erhöhen, da die Kreditlinien-Darlehensbeträge mit jedem zusätzlichen Kreditantrag des Kreditnehmers wachsen und es sich wieder für neue Investitionen öffnet. Diese Kredite sind eine spezifische Art von Darlehen, die es dem Kreditnehmer ermöglicht, seinen anfänglichen Kreditbetrag zu erhöhen. Sobald der Kreditnehmer einen zusätzlichen Kredit erhalten hat, wird ein bestimmter Kredit dieser Art auf der Plattform mit dem entsprechenden Betrag aktualisiert und ist wieder für Investitionen offen. Wenn Sie jedoch eine geringe maximale Investition in einen Darlehensbetrag festgelegt haben und Ihre Autoinvestition bereits den vollen Betrag in dieses spezielle Darlehen investiert hat, wird dieses Darlehen nicht erneut ausgewählt.

Es kann dennoch vorkommen, dass Ihr Auto-Invest korrekt eingestellt wurde jedoch keine Anlageaktivität unternommen hat. Dies kann passieren, da unser Auto-Invest-Algorithmus entwickelt wurde, um möglichst vielen Anlegern zu dienen, so dass jeder Anleger eine faire Chance auf Anlagemöglichkeiten hat. Wenn Sie sehen, dass es für die von Ihnen festgelegten Kriterien verfügbare Anlagemöglichkeiten gibt, aber Ihr Auto-Invest-Assistent noch keine Anlagen getätigt hat, haben Sie etwas Geduld – er wird bald aktiv werden. Oder nutzen Sie die Chance, um manuell einzugreifen und Anlagen tätigen.

Gibt es spezifische Bedingungen für Autoinvestitionen, die für Geschäftskredite gelten?

Ja, es gibt sie. Bei der Einrichtung des Auto-Investment-Portfolios und der Aufnahme von Geschäftskrediten ist zu beachten, dass die maximale Investition in ein Darlehen, die verbleibende Kreditlaufzeit und die Rückkaufgarantie nicht für Geschäftskredite gelten.